Netzwerkmanager*innen oder Projekte, die Netzwerke gründen, stabilisieren oder entwickeln wollen wissen mit dem Ergebnis des Tools, welche Partner Sie für Ihr Netzwerk zuerst in Verbindung bringen sollten.

Außerdem wissen Sie, mit welcher betrieblichen Persönlichkeit Sie es zu tun haben und wie Sie Ihre Kommunikationsqualität zielgerichtet sicherstellen können.

Darüber hinaus kennen Sie Ihre eigene betriebliche Persönlichkeit und wissen, worauf Ihre Partner bei einer Zusammenarbeit, bei Ihnen achten sollten.

Diese gewonnenen Informationen erleichtern die Arbeit, wenn Sie Netzwerke aufbauen wollen, oder Geschäftsbeziehungen eingehen.

Sie gehen vorbereitet in die Kontaktaufnahme.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten:

  • Für die Verbesserung der Kommunikation zwischen Abteilungen.
  • Einschätzen neuer Kunden oder Lieferanten.
  • Einschätzen potenzieller Kooperations- oder Netzwerkpartner.
  • Zur Reflektion und zur Ableitung von Imageaussagen.
  • Als Übung für ungeübte oder neue Mitarbeiter*innen
  • Für Bewerber*innen zur Einschätzung einer Passung

Das Scoring Tool liefert folgende Ergebnisse:

1. Einen Grad von Konsensual- oder Mediationsfähigkeit.

2. Eine betriebliche Persönlichkeit. Darunter fallen die äußere (Zahlen, Daten, Fakten) sowie die innere Persönlichkeit (Bildungsverhalten, Mediations- und Konsensual Fähigkeit,  Wertemodell). Diese wird verschiedentlich ausgeführt:

a. Beschreibung der Persönlichkeit *
b. Bedeutung der Persönlichkeit bezogen auf eine Organisation
c. Bedeutung der Persönlichkeit bezogen auf eine Person
d. Handlungsempfehlung für die Beziehungsebene

3. Wenn zwei Betriebe verglichen werden, dann wird ein Grad einer Kompatibilität der beiden Betriebe ausgegeben. Dies ist der MatchingScore.

4. Für Netzwerkmanager*innen oder Projekte eine Statistik über die gegebenen  Antworten.

Die Auswertung wird via Zoom Video in ca. 20 Minuten erläutert.

Für das Projekt- und Netzwerkmanagement können auch die Betriebe einzeln abgefragt und dann geclustert werden. Sie können so von vornherein Zielansprachen ggf. genauer planen. Hierfür steht das 5-Aktionsmuster-Modell zur Verfügung.

* Persönlichkeiten:

  • Selbstverantwortlich
  • Gemeinschaftlich
  • Kompetent
  • Sozial
  • Rational
  • Befugt
  • Stark
  • Patriarch
  • Intuitiv

Die benötigten Daten werden in ungefähr 10 Minuten erfasst und das Eingabeform kann grob auf Ihr Design ausgerichtet werden. Schauen Sie sich das Eingabeformular gerne durch den Klick auf die Grafik an.

© Mensch & Betrieb